Skriptanalyse (Persönliche Integration)

Thema:

Jeder Mensch lebt nach seinem eigenen Skript – seinem Drehbuch. Dieses unbewusste Programm hat seine Wurzeln in der Kindheit. Lebensbotschaften aus der Herkunftsfamilie, die sich im Kindesalter stetig wiederholen, manifestieren sich zu langfristigen Verhaltensmustern. Nach den hier entstandenen Bildern gestalten wir alle späteren privaten und beruflichen Beziehungen. Besonders wenn wir von „unbewussten Aufträgen“ früherer Generationen beeinflusst sind, kommt es zu Mustern, die sich einschränkend oder gar destruktiv äußern können.

In diesem PROFESSIO Seminar geht es darum, die verinnerlichten Familiensysteme, Denk-, Fühl- und Verhaltensprogramme wahrzunehmen, sowie typische Auslösesituationen zu erkennen, damit wir diese beeinflussen und verändern können.

Ort der Veranstaltung: Freiburg
BeraterInnen, Führungskräfte (m/w/d), Manager (m/w/d) und Trainer (m/w/d)

Die Skriptanalyse (Persönliche Integration) erweitert Ihre persönliche Kompetenz und verhilft Ihnen damit zu einer wichtigen Schlüsselqualifikation. Das Seminar richtet sich vor allem an BeraterInnen, Führungskräfte (m/w/d), Manager (m/w/d) und Trainer (m/w/d). Es legt den Schwerpunkt auf die Integration vergangener Erfahrungen und die Nutzung (verborgener) Ressourcen.

Wer seine Muster im Denken, Fühlen und Handeln kennt, kann sein einengendes, festgelegtes Skriptverhalten ändern. Das eröffnet die Chance, das eigene Verhaltensrepertoire zu erweitern, es flexibler zu gestalten und damit das eigene Potenzial auszuschöpfen – eine wichtige Fähigkeit für alle, die mit Menschen zu tun haben, um sich und andere besser zu verstehen.

Im Mittelpunkt dieses 4-tägigen Selbsterfahrungsseminars steht Ihre persönliche Thematik. Anhand verschiedener methodischer Zugänge erkunden Sie Stück für Stück das Bild Ihres eigenen Skripts. Dazu zählen u. a. bewährte Methoden, wie Aufstellung der Herkunftsfamilie, Satz-Bild-Übungen, biografische Rollenanalyse oder Lebenssatz-/Motto-Analyse.

Vor Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, vorab telefonisch mit Friederike von Tiedemann Kontakt aufzunehmen, um etwaige Fragen zu klären oder einfach nur "ein gutes Gefühl" für das Seminar und unsere Lehrtrainerin zu bekommen. Das PROFESSIO-Office koordiniert gerne einen Telefontermin für Sie: office@professio.de.

Das Seminar besteht aus einem Block á 4 Tagen

Nächste Termine:

    20-SSK2-FRE in Freiburg:

    • Modul 1: 07.-10.10.2020

    Dieses Seminar ist ausgebucht

    20-SSK3-FRE in Freiburg:

    • Modul 1: 27.-30.01.2021

    Zur Anmeldung >>

    21-SSK1-FRE in Freiburg:

    • Modul 1: 03.-06.03.2021

    Zur Anmeldung >>

    21-SSK2-HH in Hamburg:

    • Modul 1: 08.-11.09.2021

    Zur Anmeldung >>

    21-SSK3-FRE in Freiburg:

    • Modul 1: 17.-20.11.2021

    Zur Anmeldung >>

    1.440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst. und Hotelkosten
    (Trainees 1.300,-- €)

    Für den Seminarbesuch erhalten Sie eine PROFESSIO-Teilnahmebescheinigung. Zudem können Sie dieses Seminar als Baustein unserer bescheinigten/zertifizierten Weiterbildungspakete "Coaching" oder "Change" absolvieren.

    Unser Leistungsversprechen gibt Ihnen Sicherheit:

    Für Ihre Investition. Für eine flexible Terminplanung. Für eine garantierte Durchführung. Für den versprochenen Praxiserfolg. Für eine unverbindliche Beratung.

    Seminar-Service

    Gibt es noch freie Plätze? Wie erhalte ich weitere Informationen zu meinem Seminar? Das PROFESSIO Office hat Antworten auf Ihre Fragen.

    Telefon: +49 (0) 981 9777876-60
    Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr
    E-Mail: campus@remove-this.professio.de