Systematische Transaktionsanalyse (TA)

Sowohl im Berufsleben als auch im Privaten gilt eines: Sie agieren als Person in einem sozialen Kontext. Deshalb ist es wichtig, für sich persönlich stimmig zu agieren. Im jeweiligen Kontext wirksam zu sein. Und dabei stets in guter Beziehung mit seinen Mitmenschen zu stehen. Um dies zu erreichen, bedarf es oft eines nachhaltigen eigenen Entwicklungsprozesses.

Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie!

Das Konzept der Transaktionsanalyse (TA) bietet einen hervorragenden Rahmen, um diesen Entwicklungsprozess zu unterstützen. Die TA stellt eine Theorie der Persönlichkeit und eine Beschreibung verschiedenster kommunikativer Abläufe in einer Vielzahl von Kontexten dar. Sie bietet Modelle zum Verstehen, Verändern und Entwickeln der eigenen Persönlichkeit und der Beziehungen zwischen Ihnen und Ihrem Umfeld – in allen Lebensbereichen.

Zugleich hält sie Konzepte bereit zur Analyse von Persönlichkeit, Beziehungen, Gruppen und Dynamiken. Viele unserer langjährigen Kunden bestätigen uns immer wieder, welch nachhaltige positive Wirkung unsere TA Programme hatten. Sowohl im Beruf- als auch im Privatleben und damit in der ganzen persönlichen Entwicklung: Erkennen. Verstehen. Verändern.

Die TA als ein kurzes, intensives Kennenlernen mit Beispielen aus der Praxis und Denkanstößen.

Für einen vertieften Blick in die TA und um diese für sich und Ihr Umfeld nutzbar zu machen, sind unsere Curricula genau das Richtige.

Unser Curriculum bildet die Grundlage für die Zertifizierung zum Transaktionsanalytiker.

Seminar-Service

Gibt es noch freie Plätze? Wie erhalte ich weitere Informationen zu meinem Seminar? Das PROFESSIO Office hat Antworten auf Ihre Fragen.

Telefon: +49 (0) 981 9777876-60
Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr
E-Mail: campus@remove-this.professio.de.