Referenzen aus unserem Kundennetzwerk

 

PROFESSIO berät und begleitet seit mehr als 25 Jahren namhafte Unternehmen und bekannte Organisationen bei Veränderungsprozessen, in der persönlichen Weiterentwicklung von MitarbeiterInnen und Führungskräften sowie bei der Personalführung und -entwicklung.

Nutzen auch Sie die Kraft des Wandels! Da jede Firma und Organisation ihre eigene Geschichte und eigene Unternehmenskultur hat, entwickeln wir maßgeschneiderte Instrumente. Gemeinsam kommen wir zur besten Lösung. Auch für Ihr Haus und Ihre Organisation.

Seit 2013 arbeiten wir mit PROFESSIO zusammen, um die unternehmensübergreifende Strategie der Fraport AG in den einzelnen Bereichen umzusetzen. Hierzu haben wir schon mehrere Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten durchgeführt. Was ich an unserem Berater besonders schätze, ist seine Fähigkeit, Prozesse zielorientiert zu steuern und uns trotzdem immer wieder den notwendigen Raum für Diskussionen zu geben. Auch in schwierigen Spannungsfeldern erhalten wir in den moderierten Veranstaltungen ein Ergebnis, das von allen getragen wird und im jeweils aktuellen Anspannungsgrad auch leistbar ist, um den Strategieprozess erfolgreich fortzuführen.


Kristina Moll, Leiterin Vermarktung und Optimierung Parkraummanagement und landseitige Verkehrsanbindung, Fraport AG

Der Südwestrundfunk (SWR) arbeitet seit über zehn Jahren mit PROFESSIO zusammen, maßgeblich im Curriculum der Führungskräfte. Ergänzend buchen wir Trainer/innen als Coach und im Rahmen von Teamentwicklungsprozessen. Das Führungskräfteangebot wurde in enger Zusammenarbeit von PROFESSIO konzeptionell erarbeitet und seit dem Start kontinuierlich weiterentwickelt. Die sehr gute Resonanz der Teilnehmenden hat uns in der langen Trainer-Kontinuität bestärkt. An unserer Zusammenarbeit schätze ich besonders die Grundhaltung der systemischen Beratung. Diese ressourcen- und lösungsorientierte Beratungsweise hat dazu beigetragen, die Führungskräfte in der Verantwortung zu lassen und individuell zu stärken. Dies ist für mich der zentrale Aspekt des Erfolgs der Führungskräfteentwicklung im SWR.
 

Ulrike Klee, Abteilungsleiterin Personalentwicklung, SWR Südwestrundfunk

Im Zuge der Neustrukturierung unserer Aufbauorganisation haben wir ein Team von Führungskräften über 3 Jahre hinweg durch PROFESSIO intensiv begleiten lassen. Ziel war es, den Führungskräften Raum zur Neupositionierung zu geben, das eigene Rollenverständnis zu reflektieren und gleichzeitig eine Balance zwischen individueller Führungsarbeit und Gleichklang im Sinne der unternehmerischen Ziele zu erreichen.

PROFESSIO hat uns dabei mit hoher fachlicher und persönlicher Kompetenz hervorragend unterstützt. Es ist gelungen, unserem Wunsch nach hoher Flexibilität bei der Gestaltung der einzelnen Module nachzukommen ohne den übergeordneten Gesamtauftrag und das Ziel der Begleitung zu vernachlässigen. Wir konnten den Führungskräften durch die Zusammenarbeit einen echten Mehrwert für ihre operative und strategische Führungsarbeit bieten.
 

Birgit Pfeifer, Leiterin HR, Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren

PPRO ist ein schnell wachsendes Unternehmen in der Fintech Branche. Als Interims Global Head of HR/HR Director hatte ich folgende Aufgaben: den betrieblichen Ablauf zu optimieren, alle HR-Prozesse des gesamten Employee Life-Cycles einzuführen und zeitgleich ein überdurchschnittliches Wachstum mit einem hohen Volumen an Neueinstellungen unter Zeitdruck und knappen Kapazitäten zu gewährleisten. 

Unser Professio-Berater Markus Kruming hat zwei Teamworkshops für das gesamte HR-Team (zunächst 5 Mitarbeiter, dann 12 Mitarbeiter) durchgeführt. Ziele waren: die Zusammenarbeit des Teams und meine Leitung als Interimsmanager zu definieren und zu fördern, Aufgaben und Verantwortungen transparent zu machen, einen Überblick über die fachlichen Stärken und Schwächen der Mitarbeiter zu erhalten sowie Ziele und Visionen, Herausforderungen und Aufgaben für die HR-Abteilung im kommenden Jahr zu definieren. Dies beinhaltete 25 definierte Projekte. 

Herr Kruming hatte die Themen ausgezeichnet und hervorragend strukturiert vorbereitet, so dass wir alle schnell im Thema waren und die Inhalte effizient abarbeiten konnten. Mit hoher Empathie ging Herrn Kruming dabei jederzeit auf die Bedürfnisse des einzelnen ein, und es gelang ihm, wo nötig, Phasen zu entschleunigen, um den nötigen „Entwicklungsraum“ zu belassen. 

Insgesamt hatten wir als Team am Ende der Workshops ein großes Vertrauen zueinander geschaffen, eine gemeinsame Vision und Ziele festgelegt, unsere Herausforderungen erkannt und Prioritäten erarbeitet. Rückblickend nach 8 Monaten betrachtet, hat der Workshop die HR-Abteilung sowohl persönlich als auch fachlich gut auf einen gemeinsamen Weg gebracht. 

Eine besondere Stärke erlebte ich bei Markus Kruming darin, dass jeder zu ihm sofort uneingeschränktes Vertrauen hatte und sich auf alle, auch persönliche Themen, einließ. Darüber hinaus konnte er für uns durch seine Expertise sehr schnell wirklich komplexe Zusammenhänge und Strukturen auf geniale Weise einfach darstellen. Ich habe in meiner 30-jährigen Laufbahn noch keinen Trainer erlebt, der alles so schnell durchdringen und umsetzen konnte. 

Mittlerweile konnten wir sehr viele Projekte sehr erfolgreich implementieren und abschließen. Ohne Herr Kruming hätten wir dieses Jahr auf keinen Fall so gut gemeistert. 

Sandra Brodt, Interim-Head of Global HR, PPRO Holding GmbH, München

 

 

Zwischen der DAIMLER AG und PROFESSIO besteht seit vielen Jahren eine vertrauensvolle Verbindung. PROFESSIO unterstützt den Premium-Automobilhersteller in Projekten der Kultur- und Strategieentwicklung und ist ausgewählter Partner für Coachings und Teamentwicklungen auf Leitungsebene und im Vorstandsbereich. Für die internen Berater der DAIMLER AG führt PROFESSIO maßgeschneiderte Beraterqualifizierungen mit Schwerpunkt Change-Management durch. Dabei schätzen die Trainees besonders die hohe Feld- und Praxiskompetenz der Lehrtrainer sowie das breite Spektrum von Ansätzen aus der humanistischen Psychologie. Weitere Referenzprojekte und Ansprechpartner unseres Kunden nennen wir gerne auf Anfrage.

APROVIS ist ein junges Unternehmen mit nationaler Marktführerschaft für Abgaswärmetauscher und Gasaufbereitung im BHKW-Sektor. Seit der Gründung im Jahr 2000 mit 3 Mitarbeitern ist das Unternehmen bis zum Jahr 2015 auf über 100 Mitarbeiter gewachsen. Dieses dynamische Wachstum machte es erforderlich, eine zusätzliche Hierarchieebene einzuziehen und zu etablieren. Zugleich war es uns wichtig, die Kultur, die uns erfolgreich und größer gemacht hat, auch weiterhin zu leben. Seit 2009 haben wir mit PROFESSIO einen wertvollen Partner, der uns mit verschiedenen Ansprechpartnern in den Themen Führungsnachwuchsprogramm, Executive Coaching und Moderationen im Führungskreis unterstützt, um den Wandel in unserer wachsenden Organisation bei einem sich permanent verändernden Umfeld gut zu gestalten. An PROFESSIO schätzen wir das breite Spektrum der Berater und Trainer, basierend auf einem gemeinsamen Fundament, die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit bei gleichzeitig professioneller Distanz sowie die Art der Einbeziehung der Geschäftsführer in alle Programme und Maßnahmen.
 

Dr.-Ing. Steffen Hauff, Geschäftsführer, APROVIS Energy Systems GmbH

Zum Start eines ganzheitlichen Transformationsprozesses unter neuer Führung holte sich KOB im Frühjahr 2015 Unterstützung von der PROFESSIO GmbH. Ziel war es, eine neue Kultur der Zusammenarbeit und Führung zu implementieren, basierend auf einem post-heroischen teamorientierten Führungsmodell. PROFESSIO begleitet diesen Management- und Kulturentwicklungsprozess als Moderator und Impulsgeber in Werte-, Team- und Abteilungsworkshops. Umgesetzt wurde daraus ein breites Spektrum an Maßnahmen, z.B. die Entwicklung eines gemeinsamen Wertekanons, das Visualisieren dieser Werte in Form von Theaterszenen mit KOB-Mitarbeitern als Schauspielern oder ein von der Belegschaft gestalteter Jahreskalender mit Bezug zu der sich verändernden Unternehmenskultur. Besonders schätzen wir in der Zusammenarbeit mit PROFESSIO den konstruktiv-kritischen Dialog mit unseren Prozessberatern.
 

Michael Bohrmann, Chief Human Resources Officer, KARL OTTO BRAUN GmbH

"Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg."

- Henry Ford

Die DATEV eG ist ein Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, aber auch für deren Mandanten.  Das Streben nach gleichbleibend hoher Qualität bei gleichzeitig rasanten Veränderungen in Markt und Technologie machen es erforderlich,  Bedarf und Potenziale zur Optimierung von  Strukturen und Prozessen im Unternehmen zu erkennen, Führungskräfte und Mitarbeiter darauf auszurichten und weiterzuqualifizieren.
Seit mehreren Jahren nutzen wir die Erfahrungen und Kompetenzen von PROFESSIO für bereichsspezifische Führungskräfte- und Teamentwicklungsworkshops. Dabei werden die aktuellen Rollen, Prozesse und Herausforderungen auf den Prüfstand gestellt, um rechtzeitig Handlungsbedarfe für die Zukunft zu identifizieren und Maßnahmen einzuleiten. Ein gemeinsames Verständnis über die zukünftige Ausrichtung ist der Schlüssel im Rahmen von Changeprozessen. Wir schätzen die Flexibilität in der Zusammenarbeit mit PROFESSIO, die Maßanfertigung der Programme und Workshops auf unsere firmenspezifischen Bedürfnisse und das Arbeiten an den für uns relevanten Themen und Fragestellungen von der Planung bis hin zur Unterstützung bei der Umsetzung.
 

Margot Fuchs, Leitung Beratung und Schulung für Kanzleien, DATEV eG

Processline ist eine Beratungsgesellschaft für Organisationsentwicklung im Mittelstand, welches seinen Schwerpunkt in der Restrukturierung, Strategieumsetzung und Organisationsveränderung hat. Seit 2006 schicken wir regelmäßig unsere Berater zur systemischen Beratungsausbildung zu PROFESSIO, da es uns wichtig ist, dass diese auch fundiertes Knowhow und Kompetenzen im Umgang mit „weichen“ Faktoren in Veränderungsprozessen haben. PROFESSIO leistet in seinen Qualifizierungen diese Verbindung von Struktur und Kultur in der Betrachtung und macht den systemischen Ansatz für unsere Projekte anwendbar. Durch die Zusammenarbeit mit einem festen Partnerinstitut entsteht für uns zudem der Vorteil, dass alle unsere Berater in den Beraterteams dieselben Konzepte kennen und die gleiche Sprache sprechen. Trotz und wegen der vielen Standorte und Lehrtrainer bei PROFESSIO, ist es mir als Geschäftsführerin möglich, mehrere Berater gleich-zeitig und gleich-artig auf hohem Niveau ausbilden zu lassen.
 

Jennifer Reckow, Geschäftsführerin und Gründerin der processline GmbH

Die SINGER INGENIEUR CONSULT GmbH – gegründet 1989 als Ingenieurbüro Singer + Spindler in Bayreuth – hat sich zum Ziel gesetzt, für Kunden und Mitarbeiter das attraktivste Ingenieurbüro in seiner Region zu sein. Seit 2013 erlebt das Unternehmen ein starkes Wachstum und bietet – inzwischen mit 70 Mitarbeitenden in den Niederlassungen Bayreuth, Kulmbach, Zwickau und Bamberg – sämtliche Planungsleistungen aus einer Hand. PROFESSIO begleitet diesen Wachstums- und Veränderungsprozess durch kontinuierliche Führungskräftecoachings und Projektleiterqualifizierungen – zwei entscheidende Maßnahmen für die zukünftige Ausrichtung. An unserer PROFESSIO-Beraterin schätzen wir die hohe fachliche Kompetenz und die detaillierte Analyse, auf deren Basis die für uns passenden Vorgehensweisen entwickelt werden. Noch während des laufenden Prozesses spüren wir die Auswirkungen in unserer täglichen Arbeit und erleben, wie die Veränderungen von allen Mitarbeitenden getragen werden. Dafür bin ich sehr dankbar.
 

Vinzenz Singer, Geschäftsführer und Gründer, SINGER INGENIEUR CONSULT GmbH

Unser Bereich arbeitet seit 2008 mit der Professio GmbH zusammen. Wir nutzen Professio zur Qualifizierung von Fach- und Führungspersonal und zur Unterstützung von verschiedenen Entwicklungsprozessen in und zwischen Abteilungen. 

Als Teil eines großen Dienstleistungsunternehmens arbeiten wir häufig mit unterschiedlichen internen und externen Beratern zusammen. Professio verkörpert für mich den Ansatz Wertschöpfung durch Wertschätzung ganz besonders. Das Beraterteam stellt sich mit seiner ganzen Kompetenz in den Dienst unserer Anliegen. Die Erfahrung in den unterschiedlichsten Branchen und der öffentlichen Verwaltung sorgt für den notwendigen Praxiszug in der Beratung. Zentrale Aspekte in der Zusammenarbeit sind für mich: Das Erkennen, das Würdigen und das gezielte Entwickeln dessen, was wir an Kompetenzen mitbringen. Aus meiner Erfahrung sorgt dieser Ansatz für schnelle und vor allem für messbare und anhaltende Verbesserungen. 

Für uns sind vertrauensvolle Zusammenarbeit, Kompetenz, Flexibilität, Service und Kontinuität wichtige Werte im Umgang mit unseren Kunden. Professio ist für mich dabei ein kompetenter Partner auf Augenhöhe.
 

Dirk Walter, stellv. Niederlassungsleiter Stuttgart, TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Unsere Referenzen

 

Wir freuen uns über eine langjährige Zusammenarbeit und interessante Projektaufträge von unseren Kunden, die wir hier in Branchen zusammengefasst haben.

Beratung & Bildung

Beratung & Bildung

Agentur Mehrwert
ARGO Personalentwicklung GmbH
Audi Akademie GmbH
Bonner Akademie GmbH
DEKRA
DreSo
dwp – Die Wirtschaftspsychologen
EnBW Akademie GmbH
f-bb gGmbH
Fraunhofer Institut
GBS-Uni-Frankfurt
Geno Akademie Stuttgart e.V.
GfK AG
Goethe-Universität-Frankfurt
Hochschule Nürnberg
IBEK GmbH

 

ICO Institut
IFMH Institut für Metaconsulting GmbH
Management & Partner
manu-dextra GmbH
Montessori Freising
Montessori Nordbayern e.V.
Müller BBM
O&P Consult AG
Org Werk
Processline GmbH
PSE Stuttgart
Schwäbisch Hall Training
Singer Ingenieur Consult GmbH
Syracom AG – Einhaus Eilermann
Toc Toc Muc
Universität Koblenz-Landau

 

Energie

Energie

APROVIS Energy Systems GmbH
badenova AG & Co.KG
Bayernwerk Netz GmbH
Energie Baden-Württemberg AG
Eni Deutschland GmbH
EWE AG

 

MVV Engerie AG
RWE AG
Stadtwerk am See, Bodensee
Stadtwerke Hannover AG
Stadtwerke München GmbH
Techem GmbH
Thüga München

Finanzdienstleistung

Finanzdienstleistung

Aachener Münchener
Allianz Lebensversicherung AG
American Express
ANOBIS GmbH
Baloise Group
Bayerische Landesbank
BNY the Bank of New York Mellon SA/NY
Cardif BNP Paribas
Cortal Consors
Credit Suisse
Dekabank
Deutsche Postbank
Die Sparkasse Bremen
Dresdner Bank
ELL BW
Europäische Reiseversicherung AG
Finanzagentur GmbH der BRD
Frankfurter Sparkasse
Gernerali Deutschland Informatik Services GmbH

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Grenke AG
HSH Nordbank
HUK Coburg
Landesbank Baden-Württemberg
LGS Leasing Sparkasse
LRI Landesbank Rheinland-Pfalz S.A.
Nürnberger Lebensversicherung AG
RBI
Sparkasse Arnstadt-Ilmenau
Sparkasse Fürth
Sparkasse Kaufbeuren
Sparkasse Leipzig
Sparkasse Mittelfranken Süd
Sparkasse Südholstein
Sparkassenversicherung
SÜDVERS
Teambank AG
Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherung AG
Züricher Kantonalbank

Gemeinnütziger Träger

Gemeinnütziger Träger

Bayern Innovativ
Brot für die Welt
Diakonie Bamberg
Ev. Jugendhilfeverbud "Der Puckehof" e.V.
Fachstelle f. Intern. Jugendarbeit

Johanneswerk gGmbH
Kreisjugendring München-Stadt
Kunstzentrum Karlskaserne
Noris Arbeit GmbH
von Bodelschwinghsche Anstalten Bethel
Viva Voce

Gesundheit

Gesundheit

AOK Baden-Württemberg
AOK Bayern
Augustina Kliniken
Bayer HealthCare AG
CENTRAL Krankenversicherung AG
DAK
DÜRR DENTAL AG

Ergo Direkt
HTA
Novartis Pharma AG
Privatklinik Hirslanden, Schweiz
UKV AG
Uniklinikum Freiburg
Union Krankenversicherung AG

Handel

Handel

adidas AG
adidas-Salomon AG
Aesculap
Amazon
Andreas Stihl AG & Co.KG
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Berner GmbH
Brady GmbH
CC-Label-Marburg
Ernst Klett-Verlag GmbH
FCF-Holding
GWS

Hornbach Baumarkt AG
Ikea
Integrata AG
Jacob GmbH
Josef WITT Weiden GmbH
Marco Polo International GmbH
MB-Technology GmbH
MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co.KG
Ravensburger AG
Sutter Telefonbuchverlag GmbH
Thieme-Verlag
Weleda AG

Industrie

Industrie

AUDI AG
Auto 5000 GmbH
Automotive Training GmbH
AVL Graz
BASF AG
Behr GmbH & Co.KG
BERLIN Chemie AG
Binder GmbH
Blanc & Fischer
BMW
Bock 1 GmbH
Borgwarner Esslingen GmbH
Boschung Mecatronic GmbH
BoschRexroth AG
Bosch Siemens Hausgeräte
Braun GmbH & Co. KG
Carl Zeiss Vision GmbH
Clearstream International SA
Cordis Medizische Apparate GmbH
Daimler AG
Danone
DAW SE
Deuta-Werke GmbH
Dräxlmaier
EDS Electronic Data Systems GmbH
Elring Klinger
EMS Engineering & Management Services GmbH
FA Zeck
Festo Didactics
FGI – Fischer Group International
Fischerwerke
GETRAG GmbH + Cie.
GMC-Instruments
HeidelbergCement AG
Hewlett Packard GmbH
H&T Labortechnik
Hüttenwerke Krupp Mannesmann
Hydrometer GmbH
IAV-HRG
IBC Academy GmbH
INITIAL
iQ Power AG
IWC Schaffhausen

Johannes u. Jacob Klein GmbH
John Deere GmbH & Co. KG
Johnson Controls GmbH
Jungheinrich AG
KARL OTTO BRAUN GmbH & Co.KG
KOB – Hartmann AG
Korschu
Leica Microsystems AG
Leoni AG
LEWA GmbH
Magna Powertrain AG
Maschinenfabrik Niehoff GmbH & Co.KG
Mäurer & Wirtz GmbH & Co. KG
Miele & Cie KG
Moxa Europe GmbH
Neumarkter Lammsbräu e.K.
PerkinElmer LAS
Premium AEROTEC GmbH
Porsche AG
Rapidmax GmbH
Robert Bosch GmbH
Robert Bosch Stiftung GmbH
Roto Frank AG
Russell Reynolds Associates, Inc
Salzgitter AG
SCHOTT AG
Schüco International KG
Schwan-Stabilo Cosmetic GmbH & Co. KG
SICK STEGMANN GmbH
Siemens Konzern
Star Cooperation
Thimm Gruppe
TRW Automotive GmbH
TÜV SÜD Industrie Service GmbH
Unilever Deutschland GmbH
Vaillant
VARTA Microbattery GmbH
von Ardenne GmbH
Volkswagen Bildungsinstitut GmbH
Volkswagen Coaching GmbH
Webasto
Yaskawa Europe GmbH
ZF Lenksysteme

IT und Telekommunikation

IT und Telekommunikation

Accenture Dienstleistungen GmbH
Alcatel-Lucent Deutschland
Aspera GmbH
Cenit AG
Cogins Deutschland GmbH & Co. KG
Computacenter AG & Co. KG
DATEV eG
Deutsche Telekom AG
Fortiss
Heraeus Holding GmbH
HVB-Systems GmbH
Infineon
INIT AG

InterFace AG
Kathrein Werk AG
MCSC Moderncom Sicom AG
M.DuMont Schauberg GmbH & Co. KG
methodpark
Nero AG
Nortel
PPRO GmbH
SAP AG & Co.KG
Step Computer- und Datentechnik GmbH
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG
T-Systems GmbH
TuneUp Software GmbH
Vodafone D2 GmbH

Logistik und Transport

Logistik und Transport

Deutsche Bahn AG
Deutsche Lufthansa AG
Deutsche Post AG
DHL Solution GmbH

Fraport AG
Kühne + Nagel AG & Co. KG
LFK-Lenkflugkörpersysteme GmbH
Schenker Deutschland Ag
Wincanton GmbH

Medien

Medien

Bavaria Film GmbH
Bayerischer Rundfunk
Hessischer Rundfunk
ProSiebenSat1 Media AG

Radio Bremen
SevenOne Interactive
Südwestrundfunk
Vogel Business Media
ZDF

Öffentlich-rechtlicher Träger

Öffentlich-rechtlicher Träger

Agentur für Arbeit Waiblingen
Akademie der Arbeit

Deutsche Rentenversicherung
DIHK
Handwerkskammer Unterfranken

Staatliche / kommunale Einrichtung

Staatliche / kommunale Einrichtung

Bayerisches Staatsminiterium des Innern
Bundesamt für Gesundheit, Schweiz
Mess- & Eichwesen NRW
Stadt Ebermannstadt

Stadt Karlsruhe
Stadt Nürnberg
Stadt Stuttgart
Stadtverwaltung Annaberg

Verbände

Verbände

bbv Landsiedlung
DGTA

DGB
IG Metall
Ver.di

Weitere Branchen

Weitere Branchen

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Deutsche Hospitality
Domicil Hotel München West

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Wolff & Müller Stuttgart
Wolff & Müller

Mehr als 25 BeraterInnen und Coaches mit Erfahrung und Expertise vermitteln Wissen und begleiten Sie und Ihre Organisation in ihrer Weiterentwicklung.

Das PROFESSIO Beraterteam kennenlernen >>