Methoden der Systemischen Transaktionsanalyse

Thema: Beratungskompetenz für Coaching, Change, Personalarbeit und Führung

Es gibt eine Reihe von systemischen und transaktionsanalytischen Werkzeugen mit denen Sie Ihre Arbeit als Profi in Organisationen wirkungsvoller gestalten können. Diese erlernen Sie im Curriculum und erproben ihre Wirkungsweise anhand konkreter Praxissituationen. Die Verankerung dieser Werkzeuge in Ihr persönliches Methodenreservoir und damit der Transfer in die Praxis wird durch Fallarbeit (Coaching und Supervision), selbsterfahrungsorientierte Übungen und Lernprojekte hergestellt. Im Zentrum steht dabei die professionelle Steuerung zur Erhöhung der Wirksamkeit in den jeweiligen Rollen. Sie verknüpfen Ihr Wissen und Ihre Praxiserfahrung mit Analyse-Modellen und Interventions-Tools und stärken so Ihre Handlungskompetenz als Profi. Sie lernen beispielsweise, sich in Ihrer Rolle als HR-Profi oder Experte wirksamer aufzustellen. Sie lernen, als Führungskraft oder Berater tragfähige Aufträge und Arbeitsbündnisse zu gestalten. Sie lernen, bei sich selbst und anderen (Gewohnheits)-Muster zu erkennen, die Probleme eher aufrecht erhalten als sie zu lösen und erfahren konkret, wie daraus produktive neue Verhaltensweisen generiert werden können.

Lehrtrainer Wilfried Bürger

Ort der Veranstaltung: Köln

Lehrtrainerin Jutta Kreyenberg

Ort der Veranstaltung: Frankfurt

Berater/-innen, Führungskräfte (m/w/d), Personaler (m/w/d), Change-Akteure (m/w/d), TrainerInnen, Coaches (m/w/d), Manager (m/w/d) und ProjektleiterInnen.

 

In diesem Curriculum füllen Sie Ihren Handwerkskoffer mit den grundlegenden Werkzeugen für eine erfolgreiche Arbeit mit Menschen in Organisationen – die Tools können Sie sofort einsetzen. In unserem Klassiker haben bereits Generationen von TeilnehmerInnen davon profitiert, ihr berufliches Handeln als BeraterIn, Führungskraft (m/w/d), HR- Verantwortliche (m/w/d) und Changeakteur (m/w/d) zielgerichteter, wirksamer und befriedigender zu gestalten. Sie lernen, sich selbst und andere Menschen besser zu verstehen, zwischenmenschliche Kommunikation klarer einzuschätzen, erfolgreich zu beraten, funktionale Arbeitsabsprachen abzuschließen, sich in einer Organisation zu positionieren und die eigene Persönlichkeitsentwicklung voranzubringen.

Sie bereichern Ihr Repertoire an Beratungs- und Führungskompetenz. Sie lernen über ein vertieftes Verständnis von beruflichen Rollen, Persönlichkeit und Kommunikation. Sie eignen sich neue wirksame Werkzeuge für Ihr Handeln als Profi an. Sie stärken die Balance zwischen entschlossenem Handeln und gutem Kontakt zu Ihren beruflichen Partnern. Sie profitieren von der Praxisfallarbeit zu Ihren beruflichen Themen und Projekten über vier Module hinweg. Über Ihre Peergroup bekommen Sie die notwendige Unterstützung und Herausforderung zum Transfer. Die Seminargruppe wird zum professionellen Netzwerk aus Internen und Externen die voneinander und miteinander lernen. In den persönlichen Mentorings durch Ihre/n PROFESSIO-LehrtrainerIn erleben Sie die Methoden live in der Anwendung. Kurzum: Sie öffnen eine neue Tür zu Ihrer Professionalisierung. Für viele wird daraus ein mehrjähriger Weg zur Meisterschaft, indem sie mit den aufbauenden Curricula Coaching oder Veränderungskompetenz bis hin zum Master-Curriculum professionelle Exzellenz entwickeln.

Der 12-tägige Jahreskurs besteht aus vier 3-tägigen Modulen mit folgenden Schwerpunktthemen:

  • Modul 1: Rollenwelten kennen, Persönlichkeit verstehen, wirkungsvoll kommunizieren
  • Modul 2: Den Anderen erreichen, systemisch arbeiten, Verträge die leben
  • Modul 3: Gewohnheitsmuster bei Personen und Systemen erkennen, ihr Potenzial ansprechen
  • Modul 4: Aus Problemen Lösungen generieren, Interventionstechniken, Wirkung auslösen

Das Curriculum stellt die Praxiskompetenz in den Fokus und baut daher auf der Bearbeitung Ihrer Praxisfälle in Supervisionen, Coachings im Plenum und Kleingruppen, Transferübungen und Lern-Projekten auf.

Ergänzend zu diesem Curiculum empfehlen wir Ihnen das Seminar Persönliche Standortbestimmung sowie ein Coaching nach TIFF© (TIFF© Take 1).

Das Seminar besteht aus 4 Blöcken á 3 Tagen

Nächste Termine:

    20-KTB2-FRA in Frankfurt:

    • Modul 1: 04.-06.11.2020
    • Modul 2: 20.-22.01.2021
    • Modul 3: 17.-19.03.2021
    • Modul 4: 05.-07.05.2021

    Zur Anmeldung >>

    21-KTB1-KLN in Köln:

    • Modul 1: 14.-16.04.2021
    • Modul 2: 16.-18.06.2021
    • Modul 3: 24.-26.08.2021
    • Modul 4: 03.-05.11.2021

    Zur Anmeldung >>

    21-KTB2-FRA in Frankfurt:

    • Modul 1: 22.-24.09.2021
    • Modul 2: 10.-12.11.2021
    • Modul 3: 26.-28.01.2021
    • Modul 4: 02.-04.03.2022

    Zur Anmeldung >>

    4.950,00 € zzgl. gesetzl. Mwst. und Hotelkosten

    Dieses Seminar ist einzeln buchbar (Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung) oder als Einstiegskurs der Weiterbildungspakete "Coaching" und "Change", welche mit einer PROFESSIO-Weiterbildungsbescheinigung oder mit einem PROFESSIO-Zertifikat abschließen. 

    Das Curriculum erfüllt alle Anforderungen der internationalen Gesellschaft für Transaktionsanalyse an einen TA-Grundlagenkurs (101).

    Unser Leistungsversprechen gibt Ihnen Sicherheit:

    Für Ihre Investition. Für eine flexible Terminplanung. Für eine garantierte Durchführung. Für den versprochenen Praxiserfolg. Für eine unverbindliche Beratung.

    Seminar-Service

    Gibt es noch freie Plätze? Wie erhalte ich weitere Informationen zu meinem Seminar? Das PROFESSIO Office hat Antworten auf Ihre Fragen.

    Telefon: +49 (0) 981 9777876-60
    Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr
    E-Mail: campus@remove-this.professio.de