Boxenstopp: Basistraining Führung

Praxisnahe Inputs und handlungsnahe Werkzeuge

Thema

In dem 3-tägigen Seminar hören Sie praxisnahe Inputs zum Thema Führung, bekommen handlungsnahe Werkzeuge an die Hand, können mindestens einen Praxisfall ins CoachingCoaching einbringen, erfahren etwas über die Wirkungsmöglichkeiten in Veränderungsprozessen und erhalten Impulse zur professionellen Persönlichkeitsentwicklung.

Wenn Sie am Anfang einer neuen Führungsaufgabe stehen und sich fragen, ob Sie ausreichend Fachwissen haben, oder Ihre neue Rolle außerhalb des Unternehmens reflektieren und üben wollen, sind Sie in diesem Seminar genau richtig.

Zielgruppe

Wenn Sie neu in einer Führungsrolle sind oder Ihre Führungskompetenz auffrischen möchten, und sich folgende Fragen stellen, sollten Sie dieses Training besuchen:

  • Wie positioniere ich mich als starke Führungskraft (m/w), ohne dominant zu sein?
  • Wie kann ich meine MitarbeiterInnen für die Ziele und Aufgaben begeistern?
  • Wie werde ich den unterschiedlichen Anforderungen gerecht und behalte den Überblick?
  • Wie kann ich meine MitarbeiterInnen und mich selbst motivieren, immer wieder gemeinsam unser Bestes zu geben und dabei Spaß zu haben?
  • Wie gewinne ich mein Team, gemeinsam die Herausforderungen anzugehen und voneinander zu lernen?
  • Wie vermittle ich Sicherheit in unsicheren Zeiten?

Nutzen

Mit Hilfe von neuem Wissen erarbeiten Sie sich die notwendige Sicherheit und Gelassenheit, Ihre Führungsrolle gut auszufüllen. Wir geben Ihnen pragmatische Führungswerkzeuge an die Hand und bereiten Sie auf Ihren Führungsalltag vor. Sie erhalten einen professionellen Blick auf Ihre FührungskompetenzFührungskompetenz, optimieren Ihr Führungsverhalten und gewinnen Ihre MitarbeiterInnen dafür, die gewünschten Ziele zu erreichen.

Folgende Tools nehmen Sie mit:

  • Modell zur Führungsrolle, um sich klar zu positionieren
  • Kooperationsgespräch, um klar zu kommunizieren und zu motivieren
  • Delegationsgespräch und Checkliste, um Aufgaben gut zu verteilen und nichts zu vergessen
  • Positives und negatives Feedback, um MitarbeiterInnen zu entwickeln
  • Situative Führung, um in unterschiedlichen Situationen gewappnet zu sein
  • Agile Führungsinstrumente, um mit der Zeit zu gehen
  • Kollegiale Beratung, um Potentiale zu nutzen
  • Team-Uhr, um Teams erfolgreich zu entwickeln und zu führen
  • Professionelle Kommunikation in Veränderungsprozessen, um Unsicherheiten vorweg zu nehmen
  • Rad des Lebens, um Arbeit und Privatleben in Einklang zu bringen

Programm

Durch eine Kombination von theoretischen Modellen, Praxisübungen an aktuellen Fällen, Verstehen durch Erleben und Fallsupervisionen erweitern Sie Ihre Führungskompetenz:

  • Sie lernen, effektiv zu delegieren und Ihre MitarbeiterInnen zu motivieren.
  • Sie gewinnen Sicherheit in der Führung von Mitarbeitergesprächen.
  • Sie bekommen Klarheit zu Ihrer Führungsrolle und können gelassen Erwartungen verhandeln.
  • Sie lernen Teamdynamiken kennen, und wie Sie diese steuern.
  • Sie erfahren, wie Sie in Veränderungssituationen den Durchblick behalten und Ihre Ressourcen mit dem Rad des Lebens schonen.
  • Sie können ein Praxisanliegen in das Leadership-Coaching einbringen und gewinnen neue Handlungsmöglichkeiten.

1.   Tag

Modul 1: Meine Rolle als Führungskraft (m/w)

Modul 2: Führen durch Kommunikation

2.   Tag

Modul 3: Ziele und Aufgaben als gute Treiber

Modul 4: Ein starkes Team

3.   Tag

Modul 5: Veränderungen gestalten

Modul 6: Das Leben leben, beruflich und privat

 

 

Abschluss & Zertifikate

Für den Seminarbesuch erhalten Sie eine PROFESSIO-Teilnahmebescheinigung.

3 Tage
Raum: Nürnberg
Trainer/in Annabelle von Creytz

05.-07.02.2019

Noch Plätze frei?

* Pflichtangaben

Inhouse-Seminar anfragen

* Pflichtangaben

Schnellkontakt +49 (0) 981 97 77 87 6-60 Frage stellen

* Pflichtangaben